Rückblick 2018 und Roadmap 2019

Rückblick 2018 und Roadmap 2019

Wo steht Send-it und in welche Richtung geht es weiter

Seit Send-it in allen Bereichen aus einer Hand betrieben, verkauft und entwickelt wird, sind schon einige grosse Änderungen implementiert worden. Ich fasse hier kurz die wichtigsten Neuerungen zusammen, zeige kurz die bereits geplanten Neuerungen und am Schluss befindet sich noch eine Umfrage bezüglich weiteren Features. Ich wünsche Ihnen eine entspannte Weihnachtszeit und freue mich mit Ihnen Send-it weiter zu entwicklen im 2019.


Rückblick 2018

  • Komplettes Re-design
  • Die Selbstregistration/Abmelde-Seite (landingpage) lässt sich anpassen:
    Texte und HTML pro Empfängerliste, Verlinkung Ihre Webseite/AGB/Datenschutz,  Logo und Farbe. Weiterhin kann via Zusatzmodul auch die URL verändert werden und somit noch näher an Ihre Webseite gebracht werden (zB: news.ihre-jetztige-webseite.ch)
  • Interaktive Selbstregistrationsformulare mit online Formular-Editor:
    Erstellen und Ihre Webseite einbetten von Formularen, damit sich Empfänger selbst an Empfängerlisten anmelden können
    Der Formulareditor:

    In Ihrer Webseite sieht das so aus:
  • Re-Abonnierungsprozess:
    Am Schluss sind nur noch Empfänger in der Empfängerliste welche explizit dem Newsletter-Empfang zugestimmt haben. Ein Datenschutz-Rechtlich relevantes Vorgehen bei welchem alle Empfänger angeschrieben werden, welche noch nicht explizit dem Empfang zugestimmt haben, ob sie denn effektiv zustimmen.
  • „externer Mailserver“ Modul stark verbessert:
    Die Newsletter werden direkt via Ihrem Mailserver versendet was die Fehlerquote verkleinert.
  • Die Anzahl Empfängerlisten sind nicht mehr relevant für Ihr Abonnement
  • Erster Prototyp vom Ausschreibungs-Modul:
    Kurse, Workshops, Seminare können Sie online ausschreiben (in eigene Webseite einbetten). Anmeldungen werden in Ihrem Send-it verwaltet und lassen sich direkt anschreiben. Eine einfache Objekt/Resource-Verwaltung/Belegungsplanung (Räume, Beamer, …) hilft bei der Planung. Es besteht ein Kalender-Export (ics) für die Integration in die bestehenden Kalender.
  • Erster Prototyp vom Umfragen-Modul:
    Einfache Umfragen können Sie mit dem Formular-Editor erstellen, in die eigene Webseite einfügen, auf Send-it verlinkt oder direkt in einem E-Mail-Newsletter der Zielgruppe zur Verfügung stellen. Die Auswertungen sehen Sie direkt in Ihrem Send-it und auch in der Empfangs-Statistik.

 

Vorschau bereits geplanter Updates

  • Der bestehende HTML-Editor wird erneuert:
    Ebenso wird der Datei-Manager einheitlich (im HTML-Editor und in der Newsletter Verwaltung). Neu wird zusätzlich noch ein neuer Inhalt-Editor erstellt. Damit ist eine Trennung von Inhalt und Design möglich. In Ihrem HTML-Newsletter (via bisherigem HTML-Editor) werden Platzhalter eingetragen an deren Ort die Inhalte aus dem Inhalt-Editor eingefügt werden. Bei der Erfassung der Inhalte ist somit keinerlei HTML-Kenntnis nötig, alle Elemente sind drag & drop, eigene Inhaltsblöcke können gespeichert und wiederverwendet werden. Hier eine Demo aus Prototypen und Vorführ-Modellen:
  • Das Ausschreibungs-Modul wird verfügbar:
    Kurse, Workshops, Seminare können Sie online ausschreiben (in eigene Webseite einbetten). Anmeldungen werden in Ihrem Send-it verwaltet und lassen sich direkt anschreiben. Eine einfache Objekt/Resource-Verwaltung/Belegungsplanung (Räume, Beamer, …) hilft bei der Planung. Es besteht ein Kalender-Export (ics) für die Integration in die bestehenden Kalender. Falls Sie interesse haben mehr über dieses Modul zu erfahren kontaktieren Sie mich einfach.
  • Das Umfrage-Modul wird verfügbar:
    Einfache Umfragen können Sie mit dem Formular-Editor erstellen, in die eigene Webseite einfügen, auf Send-it verlinkt oder direkt in einem E-Mail-Newsletter der Zielgruppe zur verfügung stellen. Eine Auswertungen in Ihrem Send-it und auch direkt in der Empfangs-Statistik. Falls Sie interesse haben mehr über dieses Modul zu erfahren kontaktieren Sie mich einfach.
  • Kampagne und weitere Link-attribute:
    Für Google-Analytics und Matomo/Piwik lassen sich pro Newsletter verschiedene Attribute definieren welche in die Links eingebaut werden. Somit sehen Sie in Ihrer Webseiten-Statistik noch direkter wie sich Ihre Empfänger auf Ihrer Webseite bewegen nachdem sie einen Link im Newsletter geklickt haben.
  • Mehr Screencasts und Anleitungen

 

Umfrage

Welche Themen beschäftigen Sie und mit welchen Weiterentwicklungen kann sich Send-it besser in Ihre Prozesse verzahnen. (Die folgende Umfrage wurde mit dem Send-it Umfrage-Modul realisiert)

 
 

Besten Dank für Ihre Treue und bereichernde Zusammenarbeit. Ich wünsche Ihnen eine beschauliche Weihnachtszeit und einen erfolgreichen Start ins 2019.


Ivo Schindler

Send-it